Fernleihe

ältere Bücher besorgen wir ihnen gerne von anderen bibliotheken

Werke und Zeitschriftenartikel, die bei uns nicht vorhanden sind, suchen wir für Sie in anderen Bibliotheken.

Wir vermitteln
Bücher für Erwachsene
Kopien von Zeitschriftenartikeln

Wir vermitteln keine
AV-Medien
Kinder- und Jugendmedien
Gebundene Zeitschriftenbände
Neuheiten der letzten 6 Monate

Voraussetzungen
Die Benutzung der Dienstleistung "Fernleihe" setzt eine Einschreibung voraus. Leihfrist, Benutzungsbeschränkungen und Haftung richten sich nach den Weisungen der gebenden Bibliothek.

Leihfrist
Die Leihfrist beträgt normalerweise 28 Tage mit 2 Verlängerungsmöglichkeiten. Sollte das Buch reserviert sein, wird die von der Stadtbibliothek Biel unter Vorbehalt gewährte Verlängerung annulliert. Sie erhalten dann eine gebührenfreie Rückforderung und sind gebeten, das Buch in den kommenden Tagen zurückzubringen. Allfällige Gebühren der gebenden Bibliothek gehen zu Ihren Lasten.

Gebühren
Für jeden vermittelten Titel erhebt die Stadtbibliothek Gebühren. Diese werden auch bei Nichtabholen der Bücher geschuldet.

Schweiz Bücher: Fr. 8.- pro Band
Fotokopien: Fr. 8.- (1-20 Seiten)
Ausland Bücher und Fotokopien: ab Fr. 20.-

Bestellungen
Fernleihbestellungen werden in der Bibliothek oder per Mail entgegengenommen. Bei einer Bestellung per E-Mail, vergessen Sie bitte nicht, ihre Benutzungsnummer anzugeben.

Die Stadtbibliothek bearbeitet die Bestellung innerhalb eines Arbeitstages (Montag bis Freitag).  


Bild links
Bild rechts
 

Adresse

STADTBIBLIOTHEK
BIBLIOTHÈQUE DE LA VILLE
BIEL/BIENNE

Dufourstrasse 26, rue Dufour
Postfach/Case postale
CH-2501 Biel/Bienne
T 032 329 11 00, F 032 329 11 99
biblio@bibliobiel.ch

Playlist von Bibliobiel

Öffnungszeiten

Montag 14h00 - 18h30*
Dienstag 09h00 - 18h30*
Mittwoch 09h00 - 18h30*
Donnerstag 09h00 - 20h00
Freitag 09h00 - 18h30*
Samstag 09h00 - 17h00*

*(Sommerferien: 17h00; Samstag 16h00)