Stiftung Stadtbibliothek Biel/Bienne

Funktion und Aufgaben

Unter dem Namen "Stiftung Stadtbibliothek Biel" besteht eine Stiftung im Sinne von Art. 80ff des Schweizerischen Zivilgesetzbuches mit Sitz in Biel. Sie wurde am 22. April 1926 von der Einwohnergemeinde Biel und dem Bibliothekverein errichtet. Aufgabe der Stiftung ist die Betreibung einer zweisprachigen Studien- und Bildungsbibliothek mit allgemein-öffentlichem Charakter. Sie wird getragen von der Stadt Biel, dem Kanton Bern, dem Gemeindeverbund für die Kulturförderung in der Region Biel/Bienne-Seeland-Berner Jura und dem Bibliothekverein.
Die Organe der Stiftung sind der Stiftungsrat und der leitende Ausschuss. Die Verwaltung der Stiftung obliegt dem Stiftungsrat. Er besteht aus 7-9 Mitgliedern:

  • 1 Mitglied als von der Stadt Biel gewählte Vertretung
  • 1 Mitglied als von der Erziehungsdirektion des Kantons Bern gewählte Vertretung 
  • 1 Mitglied als vom Verein seeland.biel/bienne gewählte Vertretung der Regionsgemeinden
  • 1 Mitglied als vom Bibliothekverein gewählte Vertretung 
  • 3-5 vom Stiftungsrat gewählte Mitglieder

Die gegenwärtigen Mitglieder des Stiftungsrats sind:

  • Maurice Paronitti (Präsident, Ausschuss)
  • Rudolf Karl Spiess (Vizepräsident, Ausschuss)
  • Anne Bernasconi
  • André Monnier
  • Marcel Liengme (Ausschuss)
  • Reto Lindegger
  • Mélanie Pauli
  • Ulla Zilliken



Die folgenden Finanzierungsträger ermöglichen den Betrieb der Stadtbibliothek Biel:

Biel Logo

Stadt Biel

Kanton Bern

Kanton Bern

Verein seeland.biel/bienne

Gemeindeverband Biel/Bienne-Seeland-Berner Jura

 
Bild links
Bild rechts
 

Adresse

STADTBIBLIOTHEK
BIBLIOTHÈQUE DE LA VILLE
BIEL/BIENNE

Dufourstrasse 26, rue Dufour
Postfach/Case postale
CH-2501 Biel/Bienne
T 032 329 11 00, F 032 329 11 99
biblio@bibliobiel.ch

Playlist von Bibliobiel

Öffnungszeiten

Montag 14h00 - 18h30*
Dienstag 09h00 - 18h30*
Mittwoch 09h00 - 18h30*
Donnerstag 09h00 - 20h00
Freitag 09h00 - 18h30*
Samstag 09h00 - 17h00

*(Sommerferien: 17h00)