Coups de coeur - unsere Empfehlung

Die Mitarbeitenden der Stadtbibliothek lesen, hören Musik oder schauen Filme. Welche davon uns am Herzen liegen, teilen wir gerne mit. Sie erkennen die besprochenen Titel jeweils an einem dieser Aufkleber

Jeden Monat kommen ein paar neue hinzu. Viel Vergnügen!

Coups de coeur

KOLLEKTION

Hier finden Sie unsere Empfehlungen der letzten Jahre zusammengefasst und zum online Blättern.

 
 
  • Zehn wichtigsten Ereignisse meines Lebens Freitag, 01. Oktober 2021

    Zehn wichtigsten Ereignisse meines Lebens

    Von Mats Staub. Das Buch gibt einen lückenhaften Einblick in die Biografien verschiedener Generationen. Man taucht ein in die eigenen Jahre, die persönlich prägend waren. Das Buch lädt zum Blättern ein. Ein Springen über die Zeit, die Fantasie wird angeregt, man möchte mehr wissen von den Personen.
    mehr erfahren
  • Years and Years Freitag, 01. Oktober 2021

    Years and Years

    Kurze TV-Serie in 6 Episoden, erschienen 2019 in Grossbritannien, mit einer hervorragende Emma Thompson in der Rolle einer Politikerin des Rechts Flügels, die Premierministerin wird. Mit ihren populistischen Reden entflammt sie die ganze Nation.
    mehr erfahren
  • Les Petits Mozarts Mittwoch, 01. September 2021

    Les Petits Mozarts

    Die Guy-Moquet-Schule in Nogent-sur-Marne ist keine Schule wie die anderen. Seit 20 Jahren lernen die 400 Schülerinnen und Schüler dort Geige, genauso, wie sie Mathematik oder Französisch lernen. Dieses Projekt ist möglich dank der Schuldirektorin, die die damals etwas verrückte Idee hatte, eine gute Fee anzurufen: Marie-Laure Paradis, eine Geigenlehrerin. Dokumentarfilm « Les Petits Mozarts », auf der Plattform medici.tv zu sehen.
    mehr erfahren
  • Irgendwohin oder der Tag, an dem George das Fliegen lernte Mittwoch, 01. September 2021

    Irgendwohin oder der Tag, an dem George das Fliegen lernte

    ein Bilderbuch von Gus Gordon. Eine Ode an das Reisen und Entdecken, aber auch den schönsten Ort der Welt: Zuhause.
    mehr erfahren
  • Meru Sonntag, 01. August 2021

    Meru

    Ein Spielfilm von Jimmy Chin und Elizabeth Chai Vasarhelyi. Begleitet von atemberaubenden Bildern, wird dieser Spielfilm, der den Publikumspreis des besten amerikanischen Dokumentarfilms beim Sundance Film Festival im Jahr 2015 gewonnen hat, als einer der Referenzwerke unter den Bergfilmen betrachtet.
    mehr erfahren
  • Grenzenlos - die erstaunlichen Wanderungen der Tiere Sonntag, 01. August 2021

    Grenzenlos - die erstaunlichen Wanderungen der Tiere

    Von Francesca Buoninconti. Das Buch befasst sich mit einem sich alljährlich wiederholenden Naturphänomen, der Migration von Tieren. Die Autorin beschreibt das Wanderverhalten und Wanderrouten von zahlreichen Tieren.
    mehr erfahren
  • Best of Yiddish Songs and Klezmer Music Donnerstag, 01. Juli 2021

    Best of Yiddish Songs and Klezmer Music

    "Klezmer ist «Musik der Seele». Sie kommt aus dem Inneren und soll zu Herzen gehen." Beim Stöbern in der Mediothek in Songs aus aller Welt (78-325) bin ich auf diese musikalische «Pralinenschachtel» gestossen und war fasziniert von der Schönheit der Melodien und der grossen Qualität der einzelnen Stücke. Traditionelle Musik ist sonst nicht meine Leidenschaft, aber diese Compilation ist wirklich hinreissend!
    mehr erfahren
  • Unvollkommene Verbindlichkeiten Donnerstag, 01. Juli 2021

    Unvollkommene Verbindlichkeiten

    Von Lena Andersson. Nichts ist komplizierter als die Beziehung zwischen Mann und Frau. Das muss auch Ester Nilssons feststellen, Mitte dreissig und von Beruf Journalistin und Dichterin.
    mehr erfahren
  • Sie mussten nach links gehen Donnerstag, 01. Juli 2021

    Sie mussten nach links gehen

    Von Monica Hesse. Nach dem Krieg 1945 kommt Zofia aus dem Konzentrationslager in ein Spital, um ihre inneren Wunden zu heilen. Doch die 18-Jährige hat keine Zeit dafür, sie will unbedingt ihren kleinen Bruder wiederfinden.
    mehr erfahren
  • No turning back Dienstag, 01. Juni 2021

    No turning back

    Ein Spielfilm von Steven Knight. Ganz viel findet per Telefon auf der Fahrt zwischen Birmingham und London statt. Das Leben eines Mannes verändert sich abrupt ohne «Turning Back».
    mehr erfahren
  • Mileva Einstein oder Die Theorie der Einsamkeit Dienstag, 01. Juni 2021

    Mileva Einstein oder Die Theorie der Einsamkeit

    Von Slavenka Drakulić. Mileva Einstein ist das Portrait einer Frau, die sich ganz der Karriere ihres berühmten Mannes verschreibt und sich dabei am Ende selbst verliert.
    mehr erfahren
  • Même pas peur Samstag, 01. Mai 2021

    Même pas peur

    Die jahrelange Erfahrung ist in Sim’s CD spürbar. Musikalisch und textlich scheint es mir sehr gelungen zu sein. Anscheinend zeigt auch die Vaterschaft ihre Wirkung! Zudem ist das Lied "même pas peur" direkt an die Tochter des Sängers gerichtet. Eine Liebeserklärung eines Vaters an seine Tochter in einer aus den Fugen geratenen Welt - oder auf den Kopf gestellt.
    mehr erfahren
  • Zwei Romane zu Louis Soutter und Le Corbusier Samstag, 01. Mai 2021

    Zwei Romane zu Louis Soutter und Le Corbusier

    Zwei Cousins, beide sind gestalterisch und musisch ausserordentlich begabt. Der eine wird Maler und Musiker, der andere baut bereits mit 18 Jahren als Architekt sein erstes Haus und findet ebenfalls Anerkennung als Maler. Es ist sehr anregend, die beiden Lebensgeschichten in Folge zu lesen.
    mehr erfahren
  • Ikebana – Blumenkunst für jeden Anlass Samstag, 01. Mai 2021

    Ikebana – Blumenkunst für jeden Anlass

    Von Ayako Graefe. In diesem Buch sind wahrlich kleine wunderschöne Kunstwerke zu bestaunen, die zum Träumen, zum Nachdenken und auch zum Nachahmen einladen!
    mehr erfahren
  • Selma Donnerstag, 01. April 2021

    Selma

    Ein Spielfilm von Ava DuVernay. Mehr als 50 Jahre nach der Ermordung von Martin Luther King jr. scheint sein Kampf gegen die Rassendiskriminierung noch immer weiterzugehen.
    mehr erfahren
  • Gruss aus der Küche : Texte zum Frauenstimmrecht Donnerstag, 01. April 2021

    Gruss aus der Küche : Texte zum Frauenstimmrecht

    Herausgegeben von Rita Jost und Heidi Kronenberg. Das Buch vereint 31 schreibende Frauen mit persönlichen, witzigen oder analytischen Texten zum 50jährigen Bestehen des Frauenstimmrechts mit Illustrationen von Nora Ryser.
    mehr erfahren
  • Ein Fleck im Meer Montag, 01. März 2021

    Ein Fleck im Meer

    ein Hörbuch von John Aldridge. «Was ist der einzelne Mensch in den Weiten des Ozeans? Nicht mehr als ein unbedeutender winziger Fleck?»
    mehr erfahren
  • Der kleine Pirat und die kleine Prinzessin Montag, 01. März 2021

    Der kleine Pirat und die kleine Prinzessin

    ein Bilderbuch von Kirsten Boie. Der kleine Pirat führt ein glückliches Leben. Nach vielen Jahren der Räuberei verbringt er seine Tage beim Angeln und mit Freunden. Eines Tages steht eine schluchzende Prinzessin im Glitzerkleid auf seinem Steg.
    mehr erfahren
  • Unsere Welt neu denken – eine Einladung Montag, 01. Februar 2021

    Unsere Welt neu denken – eine Einladung

    ein Sachbuch von Maja Göpel. Die Autorin lädt mit dem Buch dazu ein, unsere Denkmuster und Wertvorstellungen, die unser Wirtschaften, Denken, Handeln und Leben bestimmen, zu hinterfragen.
    mehr erfahren
  • Tobys Zimmer Montag, 01. Februar 2021

    Tobys Zimmer

    Von Pat Barker. Einerseits eine Hommage an Virginia Woolfs Roman «Jacobs Zimmer», andererseits bis in das Heute hineinwirkend durch die im zweiten Teil (1917) des Romanes eingeführten verstörenden Portraits der Kriegsversehrten,welche in London im Royal College of Surgeon of England liegen oder im Internet abrufbar.
    mehr erfahren

Adresse

STADTBIBLIOTHEK
BIBLIOTHÈQUE DE LA VILLE
BIEL/BIENNE

Dufourstrasse 26, rue Dufour
Postfach/Case postale
CH-2501 Biel/Bienne
T 032 329 11 00

bblbblblch

IBAN CH46 0900 0000 2500 1284 1

Playlist von Bibliobiel
 

Öffnungszeiten

Montag 14h00 - 18h30
Dienstag 09h00 - 18h30
Mittwoch 09h00 - 18h30
Donnerstag 09h00 - 20h00
Freitag 09h00 - 18h30
Samstag 09h00 - 17h00