Alte Staudenschätze

Alte Staudenschätze

Alte Staudenschätze
von Dieter Gaissmayer und Frank M. von Berger

Sachbuch

Zur Eröffnung der Gartensaison hier ein wunderschönes Buch über alte Stauden. Sie erfahren alles über die einzelnen Sorten und deren Geschichte und wie sie kultiviert werden können. Zuerst ist ein sehr interessantes Kapitel über «Die Geschichte der Staudenzüchtung». Danach, im umfangreichen Hauptteil, wird jede Staude detailliert porträtiert: Geschichte und kulturelle Bedeutung jeder Pflanze und Angaben für die Pflege im Garten. Zuletzt ist noch ein Kapitel über «Die Verwendung historischer Stauden in Gärten» mit vielen praktischen Tipps über Kauf, Pflege und Gestaltung. Wunderschöne Bilder der Stauden begleiten die Texte. Dieses Buch ist nicht nur sehr interessant, sondern auch sehr schön zum Anschauen!
Viel Erfolg beim Züchten!

Vorgestellt von Béatrice Friolet

Adresse

STADTBIBLIOTHEK
BIBLIOTHÈQUE DE LA VILLE
BIEL/BIENNE

Dufourstrasse 26, rue Dufour
Postfach/Case postale
CH-2501 Biel/Bienne
T 032 329 11 00

bblbblblch

IBAN CH46 0900 0000 2500 1284 1

Bibliobiel auf Spotify
TikTok
 

Öffnungszeiten

Montag 14h00 - 18h30*
Dienstag 09h00 - 18h30*
Mittwoch 09h00 - 18h30*
Donnerstag 09h00 - 20h00
Freitag 09h00 - 18h30*
Samstag 09h00 - 17h00*

*Während der Sommerferien vom 06.07. bis zum 11.08.2024 ist die Schliessung bereits um 17h00 und Samstags um 16h00.

 

Zugang

Die Stadtbibliothek befindet sich an zentraler Lage, in der Nähe der Altstadt.

Ab Bahnhof SBB erreichen Sie uns innert 10-15 Minuten zu Fuss oder per Bus, (Linien 3 oder 4 Richtung Vorhölzli).

Haltestelle Bibliothek

Website Verkehrsbetriebe Biel



Parking Altstadt oder Coop Nidaugasse 

Info Zugang für Menschen mit einer Gehbehinderung
 
 
Karte Bibliobiel