Wenn ein Stern vom Himmel fällt

Wenn ein Stern vom Himmel fällt

Wenn ein Stern vom Himmel fällt

von Mem Fox und Freya Blackwood

Bilderbuch

Einmal, in einer sternenklaren Nacht, fällt ein winziger Stern vom Himmel und wird zu einem Baby. Ein Paar findet das Kind vor dem Haus, wickelt es in eine warme Decke und umsorgt es mit Liebe und Geborgenheit. Auch die Nachbarn freuen sich und bringen Geschenke vorbei. Das Baby entwickelt sich prächtig, wird vom Kind zur Frau, kümmert sich als Mutter nun selber um ihre Mitmenschen, bis sie, dann alt und schwach, von ihren Nächsten liebevoll umsorgt, als Stern wieder in den Himmel zurückkehrt.

Ein poetisches, tröstendes Buch, das vom Werden und Vergehen eines Menschenwesens erzählt und von der Kraft der Liebe und dem Gefühl der Zugehörigkeit. Mem Fox beschreibt ein Leben unter idealen Bedingungen, wie man es jedem Menschen nur wünschen kann. Die mit Bleistift skizzierten und mit sanften Aquarellfarben kolorierten Figuren von Freya Blackwood strahlen Heiterkeit und eine tiefe Verbundenheit aus. Ein sehr schönes Geschenk zur Geburt eines Kindes oder als Trost beim Verlust eines lieben Menschen.

Vorgestellt von Ruth Fahm

Adresse

STADTBIBLIOTHEK
BIBLIOTHÈQUE DE LA VILLE
BIEL/BIENNE

Dufourstrasse 26, rue Dufour
Postfach/Case postale
CH-2501 Biel/Bienne
T 032 329 11 00

bblbblblch

IBAN CH46 0900 0000 2500 1284 1

Playlist von Bibliobiel
 

Öffnungszeiten

Montag 14h00 - 18h30
Dienstag 09h00 - 18h30
Mittwoch 09h00 - 18h30
Donnerstag 09h00 - 20h00
Freitag 09h00 - 18h30
Samstag 09h00 - 17h00