Die verschwindende Hälfte

Die verschwindende Hälfte

Die verschwindende Hälfte


von Brit Bennett
Gelesen von Tessa Mittelstaedt

Hörbuch
2 CD (10 h 10 min) 

Eine Familiengeschichte von Zwillingsschwestern, die in den 50er-Jahren ihre Stadt im Süden der USA verlassen. Die beiden sind sehr hellhäutig aber im Sinne der Rassengesetze schwarz. Sie sind jung und wollen nicht wie ihre Mutter Dienstmädchen von Weissen werden.

Stella entscheidet sich ihre Zukunft als Weisse zu verbringen und trennt sich von Desirée ohne etwas zu sagen. Sie lebt mit ihrem Mann und ihrer Tochter in einem wohlbehüteten weissen Umfeld. Desirée heiratet den schwärzesten Mann den sie finden kann und kehrt nach der missglückten Ehe zu ihrer Mutter in ihre Heimatstadt zurück.

Die Töchter von Stella und Désirée treffen als junge Erwachsene zufällig aufeinander und freunden sich an. Bis die familiäre Verbindung ans Tageslicht kommt.

Die einzelnen Lebensgeschichten und Identitäten der Frauen dieser Familie bringt uns die Autorin Britt Bennett, geboren 1990 und in Kalifornien aufgewachsen, auf spannende Art näher und lässt uns dabei über das Konstruierte im Rassismus nachdenken:
Wie stark beeinflussen die Bilder von Schwarzen und Weissen unser Zusammenleben? Wie ändert sich das Verhalten sich und gegenüber anderen, wenn mensch schwarz oder weiss ist?

Und wirft für alle die Frage auf: Wie finde ich meine Identität im Leben, ohne mich rechtfertigen, verstecken, schämen, schwindeln oder schauspielern zu müssen? Wann beeinflussen meine Vorurteile Begegnungen?

Vorgestellt von Susanne Mathys

Adresse

STADTBIBLIOTHEK
BIBLIOTHÈQUE DE LA VILLE
BIEL/BIENNE

Dufourstrasse 26, rue Dufour
Postfach/Case postale
CH-2501 Biel/Bienne
T 032 329 11 00

bblbblblch

IBAN CH46 0900 0000 2500 1284 1

Bibliobiel auf Spotify
TikTok
 

Öffnungszeiten

Montag 14h00 - 18h30
Dienstag 09h00 - 18h30
Mittwoch 09h00 - 18h30
Donnerstag 09h00 - 20h00
Freitag 09h00 - 18h30
Samstag 09h00 - 17h00

*Während der Sommerferien vom 08.07. bis zum 20.08.2023 ist die Schliessung bereits um 17h00 und Samstags um 16h00.

 

Zugang

Die Stadtbibliothek befindet sich an zentraler Lage, in der Nähe der Altstadt.

Ab Bahnhof SBB erreichen Sie uns innert 10-15 Minuten zu Fuss oder per Bus, (Linien 3 oder 4 Richtung Vorhölzli).

Haltestelle Bibliothek

Website Verkehrsbetriebe Biel



Parking Altstadt oder Coop Nidaugasse 

Info Zugang für Menschen mit einer Gehbehinderung
 
 
Karte Bibliobiel