Der Koffer

Der Koffer

Der Koffer

von Chris Naylor-Ballesteros

Bilderbuch

Mutlos und erschöpft schleppt ein seltsames Tier seinen schweren Koffer hinter sich her. Misstrauisch fragen Vogel, Fuchs und Hase, was denn da drin sei. "Eine Tasse, ein Tisch, ein Stuhl, mein ganzes Zuhause", meint der Grüne, rollt sich zusammen und schläft gleich ein. Die Tiere glauben ihm nicht und öffnen heimlich den alten Koffer. Tatsächlich finden sie eine zerbrochene Tasse und ein Foto von seinem früheren Zuhause darin. Beschämt leimt der Fuchs das zerbrochene Stück und zusammen bauen sie ein neues Heim für den Fremden. Fehlen nur noch ein paar Tassen!

Pointiert und mit einem Minimum an Text erzählt der Autor, wie es sich anfühlt, fremd und heimatlos zu sein. Bloss auf die paar Hauptakteure und etwas Mobiliar reduziert, erzielen die Illustrationen in nur gerade fünf Farben vor weissem Hintergrund eine grosse Wirkung. Schon kleine Kinder können nachvollziehen, wie aus anfänglichem Misstrauen Verständnis und Toleranz entstehen. Wurde zu Recht mit dem Luchs des Monats ausgezeichnet!

Vorgestellt von Ruth Fahm

Adresse

STADTBIBLIOTHEK
BIBLIOTHÈQUE DE LA VILLE
BIEL/BIENNE

Dufourstrasse 26, rue Dufour
Postfach/Case postale
CH-2501 Biel/Bienne
T 032 329 11 00
biblio@bibliobiel.ch

Playlist von Bibliobiel
Folgen Sie uns auf Instagram
 

Öffnungszeiten

Montag 14h00 - 18h30*
Dienstag 09h00 - 18h30*
Mittwoch 09h00 - 18h30*
Donnerstag 09h00 - 20h00
Freitag 09h00 - 18h30*
Samstag 09h00 - 17h00*

*Während der Schulferien vom 04.07. bis zum 08.08.2020 Schliessung bereits um 17h00; Samstags um 16h00